portrait_ikb.jpg

Biographie

Irmtraud Klug-Berninger

Ausbildung:

Diplom-Designerin

1978 - 1984 Studium Visuelle Kommunikation and der Hochschule für Gestaltung, Offenbach und an der Städelschule - Hochschule für Bildende Künste, Frankfurt.

1984 Diplomprüfung.

Seit 1986 freischaffend tätig.

Preise und Auszeichnungen:

Stiftung Buchkunst für Kataloggestaltung.

Dritter Preis ‘Die schönsten Bücher der Welt”, Leipzig.

Erster Preis und Ausführung, Wettbewerb für Kunst am Bau (Wandgestaltung), Landratsamt Miltenberg.

Kunstpreis der Stadt Obernburg.

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:

Victoria and Albert Museum, London

Bayerische Staatsgemäldesammlung, München

Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

Gutenberg-Museum, Mainz

Klingspor-Museum, Offenbach

Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

Archive of Concrete and Visual Poetry, Ruth & Marvin Sackner, Miami Beach, FL, USA

Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel

Landesbibliothek Coburg

Bischöfliches Ordinariat Würzburg

National Museum of Women in the Arts, Washington, DC, USA

Museen der Stadt Aschaffenburg

Hochschule für Angewandte Kunst, Wien

Aufträge für Kunst am Bau:

Wandgestaltung - Landratsamt Klingenberg

Brunnengestaltung - Mehrzweckhalle Kleinwallstadt

Wandgestaltung - Seniorenheim “Rohesche Stiftung” Landkreis Miltenberg

Wandgestaltung - Katholisches Pfarrzentrum, Kleinwallstadt